MARBURGER KONZENTRATIONSTRAINING

Sich mit Konzentration einer schulischen Aufgabe zu widmen - vielen Kindern und Jugendlichen fällt dies zunehmend schwer. Seit über 20 Jahren werden Methoden des Marburger Konzentrationstrainings (MKT) erfolgreich eingesetzt, um die Aufmerksamkeit besser zu steuern und Fähigkeiten der Selbstregulierung zu fördern.    
                          

GANZ SCHÖN SCHNELL!

Das MKT-Trainings von ConfidentMinds richten sich an Schüler in der Grundschule sowie an Kinder der 5./6. Klasse. Die Atmosphäre in den Trainingsstunden ist geprägt von Wertschätzung, humorvollem Miteinander und sehr fokussiertem Arbeiten.

Spezielle Kurse richten sich zudem an Kinder und Jugendliche mit besonderen Begabungen. Möglich wird dies durch langjährige Erfahrung in der Hochbegabtenförderung und die Zertifizierung als Trainingsleitung für MKT-Trainings. Auf dieser Basis kann es den Teilnehmern gelingen, sich vertrauensvoll den neuen Wegen zu öffnen und diese für sich persönlich zu erschließen!

ConfidentMinds bietet das Marburger Konzentrationstraining an als
* individuelles Einzeltraining - oft in Kombination mit einem Lerncoaching
* MKT-Training in Kleingruppen von maximal 4-5 Teilnehmern.

Aktuelle Termine / Kursräume

Die Trainingseinheiten finden an sechs zeitlich nahen Terminen statt.

Kursort ist zumeist das helle Kinderhaus in der Passionistenstr. 12 in Obermenzing.

Zahlreiche Kurse finden statt in Kooperation mit Dipl.-Psychol. Andrea Hüther von der Begabten-Praxis "Pfifff".

Alle aktuellen Kurs-Termine finden Sie hier.


NEUE KURSE sind laufend in Planung.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte gerne!

Kinder, für die das MKT geeignet sein kann

Besonders profitieren von dem Marburger Konzentrationstraining Kinder,

* die sich leicht ablenken lassen

* die noch nicht selbständig arbeiten können

* die sich wenig zutrauen

* die sehr viel Zuwendung brauchen

* die Defizite in einem oder mehreren Bereichen haben (Wahrnehmung, Sprache, Konzentration, Motorik, Leistungsmotivation...)

* die Anzeichen einer Aufmerksamkeitsstörung (ADS oder ADHS) haben

* die schlecht mit Misserfolg umgehen können

* die schulmüde sind.

Zielsetzungen des Marburger Konzentrationstrainings

* Erhöhung der Selbststeuerung und Selbständigkeit

* planvolles, systematisches Bearbeiten von Aufgaben

* reflexiver Arbeitsstil statt impulsives Vorgehen

* vernünftiger Umgang mit Fehlern

* Verbesserung der Leistungsmotivation

* Zutrauen in eigenes Können

* Stärkung der Eltern

* Verbesserung der Eltern-Kind-Interaktion.

An einem gesonderten Eltern-Informationsabend werden Konzeption und Ablauf des Marburger Konzentrationtrainings im Detail vorgestellt.


Teilnehmer

Die Marburger Konzentrationstrainings finden in kleinen Gruppen zu 4-5 Kindern statt, um den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Teilnehmers Rechnung zu tragen!

Investition

Ihre Investition beträgt 250 EUR je Teilnehmer. Darin enthalten sind die Kursgebühren für das Training zu den Kursterminen, eine Eltern-Informationsveranstaltung, alle Kursmaterialien, Kursmappe sowie eine individuelle Rückmeldung zu Ihrem Kind nach Kursende.


Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie für Ihr Kind einen Platz im aktuellen Training reservieren möchten oder Interesse an einem individuellen Training haben!